Minikirche


Momentan finden in der Kirchengemeinde keine Treffen der einzelnen Gruppen statt.

Die Kirchengemeinde nimmt allerdings in Kürze mit den Teams und Verantwortlichen Kontakt auf und spricht die Möglichkeit, den Umfang sowie die Rahmenbedingungen der Wiederaufnahme ab. Für jede Räumlichkeit muss von der Kirchengemeinde ein Sicherheits- und Hygienekonzept erstellt werden. Die einzelnen Gruppen legen hierzu einen Plan vor, wie bei ihren Treffen die Stühle und/oder Tische gestellt werden können, um die Mindestabstände einzuhalten. Gemeinsam erarbeiten wir ein tragfähiges Konzept, das der Kirchenvorstand dann beschließen muss.  


Die Minikirche findet drei bis vier Mal pro Jahr in der Pfarrscheune statt und richtet sich an Familien mit kleinen und größeren Kindern. Gerne können auch schon Babys und Krabbelkinder kommen – die biblischen Inhalte sind altersgerecht aufgebaut und werden durch eingängige Lieder und kleine Aktionen gestaltet. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, bei einer Tasse Tee oder Kaffee mit anderen Eltern ins Gespräch zu kommen – ein idealer Einstieg, gerade für neu angekommene Familien in Remlingen.

Die nächsten Termine finden Sie im aktuellen Gemeindebrief, s. Menüpunkt Infos. 

Team: Christine Heidrich, Andrea Friedrich, Elke Köhn, Eva Seifert

Kontakt: Christine Heidrich, Telefon: 09369 - 3271